HomeSucheUebersicht
   


zur Fakultät
zur Universität

Aktuelles
Studium
Forschung
Mitarbeiter
Fachbibliothek
Institutsgeschichte
Publikationen
Links
Entertainment

SARDS
INDOSKRIPT
ADWM
 
  Studienanfänger
 

 

Studienplan/ Module
(Semester-Zuordnung nach Angebot; je Semester 3 Veranstaltungen):

a) Vedisches Textcorpus (2 Semester)
Erlernen der vedischen Sprache; Bearbeitung von Quellen des frühen Indiens

b) Indischer Buddhismus (2 Semester)
Erlernen einer indischen buddhistischen Sprache; Bearbeitung buddhistischer Texte

c) Philosophie/ Einheimische Wissenschaften (2 Semester)
philosophisches und wissenschaftliches Sanskrit; philosophische Traditionen Indiens

d) Geschichte/ Staat/ Gesellschaft (1 Semester)
Analyse von Quellen zur politischen Geschichte und Gesellschaft des vormodernen Indiens

e) Dichtkunst/ einheimische Literaturkritik (1 Semester)
Philologische Werkanalyse der altindischen Dichtkunst; höhere Textkritik

f) Paläographie/ Epigraphik/ Quellenkritik (1 Semester)
Beherrschung einer historischen Schrift (Inschriften oder Handschriften) eines indischen Schriftkreises; Editionstechniken (aus Originalquellen)

g) Masterarbeit (4. Semester)

 

Eine erfolgreiche Teilnahme an den vom Seminar angebotenen Intensivkursen im Sommer (Vedisch und Pali) kann für das Studienprogramm angerechnet werden.
Infos unter: http://www.indologie.uni-halle.de/aktuelles/index.htm

 

 

Stundenplan im 1. Semester (Wintersemester 2010/11):

1) Modul „Indischer Buddhismus“
LV „Lektüre Milindapañha“
PD Dr. Annette Schmiedchen
Mi, 12-16 Uhr, 14-tägig
Emil-Abderhalden-Str. 9, 1. OG

2) Modul „Dichtkunst/ einheimische Literaturkritik“
LV „Śrīvara: Historiographische Dichtung des 15. Jh.“
Prof. Dr. Walter Slaje
Mo, 14-16 Uhr, wöchentlich
Emil-Abderhalden-Str. 9, 1. OG

3) Modul Paläographie/ Epigraphik/ Quellenkritik
LV „Kaschmir-Toponymie (pradeśavyākhyā)
Prof. Dr. Walter Slaje
Di, 12-14 Uhr, wöchentlich
Emil-Abderhalden-Str. 9, 1. OG

 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät I
Seminar für Indologie